Das Projekt ZUBI 2.0 | Zukunftsinvestition Bildung

Ziel

Bauen Sie fundiertes Know-how rund um Personalentwicklung auf und aus. Entwickeln Sie das betriebliche Weiterbildungsmanagement mit der Expertise und Kompetenz von ZUBI 2.0 in Ihrem Unternehmen.

Wirkung

Die systematische Aktivierung und Entwicklung der Kompetenzen Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhöht Motivation und Bindung wertvoller Fachkräfte an das Unternehmen. Damit garantieren Sie Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens.

Angebot

  • Systematische Analyse & Bedarfsermittlung
  • Auf- und Ausbau von Kow-how & Kompetenzen
  • Ausarbeitung von zielgerichteten Instrumenten & Maßnahmen
  • Coaching von Geschäftsführungen & Verantwortlichen für Personalentwicklungsthemen
  • Strategieworkshops für die Geschäftsführung
  • Führungskräftetrainings
  • Bereitstellung von Info- & Arbeitsmaterialien zur Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Blended Learning & Webinare
  • Dialog, Erfahrungsaustausch & Vernetzung

Laufzeit & Eintrittstermine

Projektlaufzeit: Oktober 2015 bis Juli 2018
Teilnahmedauer je Unternehmen: 18 Monate Projektlaufzeit und bis zu 2 Monate Vorbereitung & Analyse
Eintrittstermine: April 2016, Juli 2016, Oktober 2016, Februar 2017

Teilnahme

Unternehmen des Bundeslandes Bayern.
Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns und sichern Sie sich Ihren Platz.

Förderung

Gefördert wird das Projekt durch das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds [ESF]. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Infobroschüre.

Träger

Verantwortlicher Projektträger ist das BBZ Augsburg gGmbH. Mehr zum Träger des Projekts erfahren Sie unter www.bbz-augsburg.de
Information zu weiteren ESF-Projekten zu den Themen Fachkräftesicherung und betrieblicher Weiterbildung am BBZ Augsburg finden Sie hier: